Korea für Ungeduldige: Augenmasken von Balea und Rival de Loop

Hey,

was macht eine bestellwütige Wurst, die ob des mehrwöchigen Poststreikes langsam aber sicher unter Kosmetikmangelversorgung litt? Sich in der heimischen Drogerie des Vertrauens umsehen! Die ersten asianbeautyesken Fundstücke waren die Tuchmasken von Rival de Loop von Rossmann und die Balea-Variante von DM.  Mein Urteil könnt ihr in meinem Beitrag zu den Innisfree-Tuchmasken lesen oder jetzt nochmal kurz und bündig: Balea –> Fail! Rival de Loop –> Passt scho. Aber ich entdeckte noch Augenmasken, welche mir aus Korea immer zu teuer waren, also schlug ich kurzentschlossen zu und was wie wo ich von den jeweiligen Masken hielt, möchte ich gerne mit euch teilen!

Augenpads Balea Q10, Balea Beauty Effect, Rival de Loop Hydro

Selbstlos testete ich mich durch die Augenpads/ Augenmasken, welche die hiesigen Drogerien anbieten!

Weiterlesen

Advertisements